Aktion Limburg e.V.
Aktion Limburg e.V.

Der Verein

Im Interesse der Erhaltung der Ruine des Benediktinerklosters Limburg wurde im Jahr 1976 der Förderverein "Aktion Limburg e.V." von Dr. Werner Mühlpfordt gegründet.

Das entschiedene Ziel des Vereins war es, den zunehmenden Verfall der Ruine zu stoppen und interessierten Besuchern eine Vorstellung von der Dimension des einzigen Reichsklosters der Dynastie der Salier zu vermitteln.

Eine große Aufgabe bewältigte die Aktion Limburg e.V. mit der Unterstützung der Rekonstruktion der Krypta, welche heute als Trauungsraum (eine Außenstelle des Standesamtes Bad Dürkheim) genutzt wird.

 

Folgende Aktivitäten prägten in den vergangenen Jahren die Arbeit der "Aktion Limburg e.V.":

  • 1977 Beschaffung der fehlenden Säulen und Kapitelle für die Wiederherstellung der Krypta
  • 1979 Finanzierung der Holzrahmen für die Kryptafenster (das Plexiglas für die "Verglasung" stiftete die Firma Röhm, Darmstadt)
  • 1982 Wasserspeier für den wieder instandgesetzten gotischen Treppenturm in Form eines Hundes
  • 1986 Neue Asphaltdecke für den Fußboden des Refektoriums zum Schutze des darunter liegenden Tonnengewölbes
  • 1991/92 Sicherung und Erhaltung der Restmauern der Vorhalle zum Westwerk der Ruine (Paradies)
  • 1993 Computersimulation: Rekonstruktion der Limburg-Klosterkirche durch CAD; Zusammenarbeit mit asb baudat, Bensheim
  • 1995/96 Rekonstruktion der Altaranlage in der Krypta (Unterkirche)
  • 1996 Rekonstruktion einer Langhaussäule anlässlich der Bundestagung des Deutschen Steinmetz-, Stein- und Holzbildhauerhandwerks
  • 2000 Beitrag im Rahmen der Erweiterung der Limburg-Schänke zur Einrichtung eines Info-Zentrums für die Besucher

 

Heute richtet sich das Hauptinteresse der "Aktion Limburg e.V." auf die Herstellung eines Schutzes des Tonnengewölbes im Refektorium, der nur durch eine Überdachung des Gebäudes dauerhaft gewährleistet werden kann.

Nicht nur Führungen und Lichtbildervorträge zählen zum ständigen Angebot der "Aktion Limburg e.V." , sondern auch die Veröffentlichung von Nachdrucken und eigenen Werken.

 

 

Der Vorstand

1. Vorsitzender Rolf Jochum

2. Vorsitzender Dr. Thomas Kreckel

Kassenwart Dirk Friedrich

Schriftführer Michael Harling

Öffentlichkeitsarbeit Elke Metzger

Beisitzer:

Gunther Hißler

Thomas Orth

 

 

Rufen Sie einfach an

Tel. 06322/ 62603 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Aktion Limburg e.V.